Begrüßung im allgemeinen Forum

Allgemeine Fragen und Antworten zum Helmtauchen und zum Tauchen in historischer Ausrüstung

Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Helmtaucher » Sa 24. Jul 2010, 13:02

Hallo,

In diesem Unterforum kann alles, was irgendwie mit Helmtauchen etwas zu tun hat, und sonst in keine Kategorie passt, eingestellt werden.

Viele Grüße

Thomas
Benutzeravatar
Helmtaucher
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 16. Jul 2009, 09:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Lekies » Mo 25. Okt 2010, 18:52

Moin aus Hamburg!
Ich freue mich, mal wieder etwas von Dir zu hören! Vieles hat sich getan und ich habe etliches an neuem Equipment zusammen gesammelt. In den vergangenen beiden Jahren hat unter anderem ein komplettes Dräger DM220/2 Helmtauchgerät den Weg in meinen Keller gefunden und ich habe meinen DM40 Helm endlich mit dem Dräger-Kreislaufgerät getaucht.

Ich hoffe auf einige gemeinsame Tauchgänge!

Volker

Bild
Benutzeravatar
Lekies
Sicherungstaucher
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 18:15
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Helmtaucher » Mo 25. Okt 2010, 20:08

Hallo Volker,

ich freue mich mächtig, Dich gleich als erstes Mitglied in meinem neuen Forum begrüßen zu dürfen!

Ja, es hat sich einiges getan, seit dem wir das letzte mal zusammen getaucht sind. Ich hab gerade nachgeschaut, das ist ja schon wieder 6 Jahre vorbei. Wahnsinn.

Das mit Deinem DM 220 hab ich mitbekommen. Ich hatte inzwischen auch mal die Gelegenheit, ein DM 220 zu tauchen:

Bild

War aber nur kurz, würde gerne mal länger in dem Gerät verbringen.

Schön, dass es auch mit dem Tauchen im DM 40 geklappt hast. Finde ich echt gut, was Du da an Arbeit reingesteckt hast.

In Deinem Profil hab ich mit Erstaunen gelesen, dass Du inzwischen neben dem DM40 auch ein DM 20 hast. Hast Du das schon länger?

Wir müssen unbedingt mal wieder was gemeinsam ausmachen!

Viele Grüße aus dem Süden nach Hamburg!

Thomas
Benutzeravatar
Helmtaucher
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 16. Jul 2009, 09:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Lekies » Mo 25. Okt 2010, 21:41

oh verflixt... das muss ich korrigieren... DM20 ist falsch! (Wäre ja ohnehin das gleiche Gerät nur mit eben 2 Sauerstoff-Flaschen) das hätte der Standard-Lufthelm werden sollen!

Aber ich würde mich wirklich freuen, wenn wir im kommenden Jahr mal wieder was gebacken kriegen. Ich muss gestehen, der DM220 ist nicht so mein Ding.. mit meinem XXL-Schädel passe ich da kaum rein und da ich den Anzug ja nun auch in der größten Größe ganz gut ausfülle, muss ich bei jedem Luftholen ganz schön saugen.... mal ganz abgesehen davon, ist er elend umständlich an- und auszuziehen und darüberhinaus chronisch undicht...

Vor 3 Wochen habe ich mit der DLRG eine Tauchlehrer Fortbildung gemacht, da hatten wir zeitgleich 4 Taucher mit Schlauch und Leine im Wasser, meine beiden, also Standard-Luft und DM220 sowie ein TATUM Kompakt-Gerät mit einem Schweizer Beat Engel Helm dran sowie zusätzlich noch einen KMB DSI 27... das war schon eine echte Herausforderung!

Gegenwärtig bin ich gerade mal wieder dabei, Teile für ein neues Tauchertelefon zusammen zu sammeln - ein Projekt für den Winter :mrgreen:

Grüße
und auf hoffentlich bald!

Volker
Benutzeravatar
Lekies
Sicherungstaucher
 
Beiträge: 49
Registriert: Mo 25. Okt 2010, 18:15
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Helmtaucher » Di 26. Okt 2010, 09:17

Hallo Volker,

Lekies hat geschrieben:Aber ich würde mich wirklich freuen, wenn wir im kommenden Jahr mal wieder was gebacken kriegen.

Seh ich ganz genau so!

Ich muss gestehen, der DM220 ist nicht so mein Ding.. mit meinem XXL-Schädel passe ich da kaum rein und da ich den Anzug ja nun auch in der größten Größe ganz gut ausfülle, muss ich bei jedem Luftholen ganz schön saugen.... mal ganz abgesehen davon, ist er elend umständlich an- und auszuziehen und darüberhinaus chronisch undicht...

Also ich hab im DM220 auch leicht Platzprobleme. Und irgendwie ist mein Hals für den Helm etwas zu kurz, daher stoße ich mit dem Kinn gegen den Kragenrand. Mit der Luft hatte ich allerdings keine Probleme, und einen Wassereinbruch ha b ich damals auch nicht bemerkt.

Vor 3 Wochen habe ich mit der DLRG eine Tauchlehrer Fortbildung gemacht, da hatten wir zeitgleich 4 Taucher mit Schlauch und Leine im Wasser, meine beiden, also Standard-Luft und DM220 sowie ein TATUM Kompakt-Gerät mit einem Schweizer Beat Engel Helm dran sowie zusätzlich noch einen KMB DSI 27... das war schon eine echte Herausforderung!

Glaube ich Dir, aber ich finde es gerade interessant, wenn mehrere Helme gleichzeitig im Wasser sind. Das mach das ganze irgendwie realistischer. Ich schau mir heute noch gerne die Bilder an, als wir bei Dir mit Deinem Lufthelm und meinem DM40 gleichzeitig im Wasser waren. Aus disem Event stammt ja übrigens auch das Forumslogo, aber das ist Dir soicher schon aufgefallen :D

Gegenwärtig bin ich gerade mal wieder dabei, Teile für ein neues Tauchertelefon zusammen zu sammeln - ein Projekt für den Winter :mrgreen:


Genau, im Winter muss man ja auch was zu tun haben :D

Viele Grüße

Thomas
Benutzeravatar
Helmtaucher
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 16. Jul 2009, 09:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Helmtaucher » Di 26. Okt 2010, 14:37

Hallo Drägertaucher,

habe Deine Frage zum DM 220 abgespalten und hierhin verschoben: Frage zum Dräger DM220

Gruß Thomas
Benutzeravatar
Helmtaucher
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 16. Jul 2009, 09:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Ballermann » Di 19. Mai 2015, 21:03

Hi,

da ich ja Anfänger in diesem Thema bin, wollte ich mal Fragen, mit welchen Kosten man bei der Anschaffung einer Helmtaucherausrüstung rechnen muss. Und in wie weit
die preislichen Unterschiede zu einer "normalen" Ausrüstung im Tauchen sind.

Danke Euch
Ballermann
Schnuppertaucher
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 18. Mai 2015, 22:56
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Zsolt » Mo 30. Nov 2015, 19:45

Guten Abend,

wahrscheinlich bin ich hier völlig verkehrt, dann möge man mein Beitrag bitte verschieben... 8-)
Bin auf der Suche nach Berufstaucher bzw. einen Forum über Berufstaucher.
Im Grunde interessiere ich mich erst mal für die Ausbildung bzw. für die verschiedene Kurse die angeboten werden, zb. hier :

http://www.professionaldivingacademy.com/ oder hier : http://www.theunderwatercentre.com

Wer hat denn schon solch einen Ausbildung genossen und wie sind die Erfahrungen? Vielleicht kennt man auch jemanden aus dem
Bekanntenkreis, der vielleicht hier weiter helfen könnte... ;-)

Schöne Grüße
Zsolt
Zsolt
Schnuppertaucher
 
Beiträge: 1
Registriert: So 29. Nov 2015, 07:35
Geschlecht: männlich

Re: Begrüßung im allgemeinen Forum

Beitragvon Helmtaucher » Do 4. Feb 2016, 18:43

Hallo Zsolt,

ich hab vor gut 10 Jahren eine Ausbildung am Underwater Centre in Schottland gemacht. Was willst Du genau wissen?

Gruß Thomas
Benutzeravatar
Helmtaucher
Administrator
 
Beiträge: 171
Registriert: Do 16. Jul 2009, 09:33
Wohnort: Nähe Stuttgart
Geschlecht: männlich


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast